- Tenniscamp für Kinder und Jugend - Osterferien ! - Top-Beitrag für die gesamte Familie für 2019 -Schnuppertraining jeden Sonntag - Termine für 2019 - Mannschaften- Terminpläne 2019 - aktualisiert 18.04.2019
      - Tenniscamp für Kinder und Jugend - Osterferien !- Top-Beitrag für die gesamte Familie für 2019-Schnuppertraining jeden Sonntag- Termine für 2019- Mannschaften- Terminpläne 2019 - aktualisiert 18.04.2019

Aktuelles / News im TCC

mein Verein - Am Roten Graben

 

Liebe TCC-Aktive,
 

Ab Karfreitag kann Tennis gespielt werden 


Die Platzbauer haben in diesem Jahr Gas gegeben. Deshalb gibt es die erfreuliche Nachricht, dass unsere Plätze ab Karfreitag, den 19. April 2019, bereits zum Spielen freigegeben sind. Bitte berücksichtigen Sie dabei aber auch, dass die Plätze 4 und 5 bis zum kommenden Sonntag noch für Hallenbucher reserviert sind.
 
Viel Spaß für die kommende Freiluftsaison!

 

Termin vormerken:

Saisoneröffnung am Sonntag den 28.04.19 

Neuer Trainer für die kommende Saison 2019

 

Der Vorstand freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass eine Lösung für die prekäre Trainersituation der Vergangenheit gefunden wurde. Für die neue Saison wird uns Alex Jelinek zur Verfügung stehen und gemeinsam mit Ernst Müller, Maxim Eyers, Michelle Paris und Daniel Jung das Training leiten.

Alex Jelinek ist seit 1981 staatlich geprüfter Tennistrainer mit der höchsten DTB Lizenz. In der Vergangenheit führte er mehrere Spieler/innen in die Weltrangliste. Seit einem Jahr kümmert er sich sowohl um die Gewinnung neuer Mitglieder in unserem Verein, als auch um die Kleinsten, die in seiner Ballschule an den Tennissport herangeführt werden sollen.

 

Für die Vereinbarung von Trainerstunden nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit ihm auf. Telefon 0176 – 246 125 31 oder unter Tennisschule@web.de

 

Tennisncamp in den Osterferien für 

Jugend und Kinder -

siehe weiter Informationen unter Jugend

 

Mitgliedschaft beim TCC für Familien -

 

top - Beitrag in 2019 

 

 

222,00 € für die gesamte Familie.

 

siehe auch unter Anmeldung 

Schnuppertennis 

kommen und mitmachen -

unser Trainer wartet auf Sie

 

 

 

aktuell: Sonntags          15:00 bis 17:00 Uhr

in unserer neuen Tennishalle

 

In diesem Frühjahr startet der TC Cassella wieder seine „Tennis-Offensive“ für alle sportlich Interessierten und bietet ein Schnuppertraining immer sonntags in der Zeit von 15 bis 17 Uhr an.

Für einen Unkostenbeitrag von nur 5.- € pro Stunde und Teilnehmer kann man unter Anleitung eines fachlich qualifizierten Trainers erste Erfahrungen im Tennissport sammeln, oder seine bereits vorhandenen Grundkenntnisse auffrischen.

Das Angebot richtet sich insbesondere an Familien mit Kindern im Alter zwischen 3 und 15 Jahren, da sowohl die Kids als auch ihre Eltern paralell auf zwei Plätzen gemeinsam mit zwei qualifizierten Trainern ihr Talent unter Beweis stellen können. Sollten die Sprösslinge Gefallen am Tennissport finden, besteht die Möglichkeit einer Vertiefung der Fähigkeiten. Die Ballschule Rhein-Main bietet auf dem Gelände des Tennis-Clubs weitere Kurse für Kinder im Alter von 3-8 Jahren an.

Aber nicht nur Familien sollen angesprochen werden, auch jeder andere Tennisinteressierte ist herzlich dazu eingeladen in der neu errichteten Zweifeld-Traglufthalle des Tennis-Clubs am Schnuppertraining teilzunehmen.

 

Mehr als sportliche Kleidung wird für diese Stunde nicht benötigt. Die Tennisschläger stellt der TC Cassella kostenlos zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Für weitere Fragen steht Herr Alex Jelinek unter der Telefonnummer 0176-2461 2531 oder der Mail-Adresse alex.jelinek@email.de  gerne zur Verfügung.

 

 

Einweihung der neuen Zweifeld-Traglufthalle des TC Cassella

 

Am Sonntag, dem 7. Oktober war es endlich soweit. Nachdem an den Tagen zuvor viele fleißige Hände geholfen haben, die zwei Tennisplätze zu präparieren und die Halle aufzubauen, konnte Hans Flierl, der erste Vorsitzende des Tennis-Clubs Cassella, gemeinsam mit Raimund Bucher, Vorsitzender des Tennisbezirks Frankfurt, die neue Zweifeld-Traglufthalle des Tennis-Clubs im Frankfurter Osten voller Stolz einweihen.

Von der Idee bis zur Umsetzung und Realisation der Halle verging nicht mal ein Jahr. Es musste zunächst die Zustimmung der Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung im März dieses Jahres eingeholt werden, um in einem nächsten Schritt Zuschüsse bei Stadt und Land beantragen zu können. Auch die Zustimmung verschiedener Behörden, hier sei vor allem die untere Naturschutzbehörde genannt, war vonnöten, um so ein Projekt zu realisieren. Großes Lob gab es vom ersten Vorsitzenden für die maßgeblich beteiligten Firmen Hupfauer und Eilinigsfeld, die für jedes Problem eine passende Lösung fanden und sehr engagiert gearbeitet haben.

Die neue Halle, die in einem zweiten Schritt im nächsten Jahr mit einem speziellen Bodenbelag (Tennis Force ES) ausgestattet wird, ist eine mutige, aber gleichzeitig richtige Investition in die Zukunft des Vereins, denn wenn die Infrastruktur nicht erneuert wird, bleiben vor allem jüngere Mitglieder aus, so sah es der hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Boris Rhein, als er im Juli den Zuschuss des Landes Hessen überreichte.  

Ab Mitte Oktober sind die beiden Tennisplätze nun für jedermann online unter www.tc-cassella.de oder per Mail an hallenbuchung@tc-cassella.de buchbar.

 

Pressebericht

Aktionen in im Winter 2018/19  beim TCC

 

Sensationell

 

Tennis mal ausprobieren !!

  • Schnuppertraining für € 5,00 - jeden Sonntag - das ganze Jahr 

 

.

Tennis-Club Cassella e.V.

Am Roten Graben 13

60386 Frankfurt am Main

Wappen für unseren Stadtteil Fechenheim